Innovation & Effekt

Innovation & Effekt

Kunst als Methode und Praxis für alle Lernprozesse

Die Kulturagenten Hamburg nehmen die Lebenswelten der Schüler*innen als Ausgangspunkt für die Arbeit in künstlerisch-partizipativen Projekten.

In Zusammenarbeit mit Künstler*innen und Kulturinstitutionen werden Prozesse kreativen Arbeitens initiiert, von der Ideenfindung über die forschende, erprobende künstlerische Praxis bis zur professionellen Präsentation.

Die Schüler*innen entwickeln ihre Ausdrucksformen, individuell und gemeinsam in diversen Gruppenkonstellationen, und machen aktuell relevante Themen künstlerisch sichtbar, inner- und außerhalb von Schule. Durch ihre künstlerisch-innovativen Interventionen und Darstellungen nehmen die Schüler*innen gestaltend Einfluss auf den Diskurs über aktuelle Kunst und Kultur im urbanen Raum.

Kunst als Methode

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen