Innovation & Effekt

DULSBERG LATE NIGHT

Die Show aus der Schule im Ausnahmezustand

STS Alter Teichweg, 2020
Schulgemeinschaft stärken
Empowerment
Feinste Propaganda

Fragestellung

Wie gelingt Schule, wenn alles das wegfällt, wegen dem man eigentlich gern in die Schule kommt? Wie kann man Schulgemeinschaft erhalten und stärken, wenn alle zuhause bleiben müssen? Und wo ist der Raum für Kunst, Kultur, Lebensfreude und Quatsch in Zeiten der großen Krise?

Prozess

In der Woche der Schulschließung beschloss Schulleiter Björn Lengwenus, den Kontakt zu seinen Schüler*innen und der ganzen Schulgemeinschaft auf keinen Fall abreißen lassen zu wollen – und so entwickelten wir in wenigen Tagen die Idee zu einer täglichen Late-Night-Youtube-Show aus der leeren Schule. Schüler*innen und Lehrer*innen konnten mit dem Head- und Showmaster videotelefonieren oder ihre Beiträge an ein extra eingerichtetes Corona-Show-Phone senden. Björn Lengwenus wollte so lange senden, bis seine Schüler*innen wieder an den Alten Teichweg zurückkehren.

Ergebnis

Dulsberg Late Night wurde zu einer großen Erfolgsgeschichte und wird eine spannende Chronik einer ganz und gar außergewöhnlichen Zeit bleiben. Nach 28 Folgen und einer BEST-OF-Show war nach zweieinhalb verrückten Monaten Schluss – Björn Lengwenus machte Platz für DIE NEUE SHOW – ein Format fest in der Hand von Schüler*innen.

DAS PROJEKT AUF EINEN BLICK

DULSBERG LATE NIGHT

Die Show aus der Schule im Ausnahmezustand

STS Alter Teichweg; 2020
FÜR MEHR INFORMATIONEN BITTE MIT DER MAUS ÜBER DIE ÜBERSCHRIFTEN DER JEWEILIGEN GRAFIK FAHREN

SCHÜLER_INNENca. 300

LEHRER_INNENca. 30

EXTERNE10

DAUERzwei Monate täglich

ÖFFENTLICHE WahrnehmungBundesweit

KOSTEN42.000 EUR / 1.500 EUR pro Show

BETEILIGTE JAHRGÄNGE

0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13

Künstler*Innen
Martin D'Costa
Sebastian Natto
Ole Schwarz

Projektlehrer
Björn Lengwenus

Unterstützer und Förderer
Claussen-Simon-Stiftung

Kulturagent
Matthias Vogel

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen